Fahrt zur Demokratiekonferenz nach Leipzig

Vom 24. – 27. September ging es für einige Kinder und Jugendliche des KiJuPa Wismar und des KiJuRa Schwerin mit Katha und Teresa nach Leipzig zur 4. Internationalen Demokratiekonferenz.

Wie auch immer es uns gelang: trotz 50min Verspätung eines Zuges wegen einer Baustelle kamen wir 10min früher als gedacht am Donnerstag abend an der Jugendherberge an 🙂 Am nächsten Tag begann die Konferenz 11 Uhr – vorher noch Check – In und Zuteilung in die verschiedenen Workshops. Den Workshops vorgeschaltet waren allerdings ersteinmal verschiedenste Reden – u.a. vom OBM der Stadt Leipzig.

Selfie mit dem OBM der Stadt Leipzig
Selfie mit dem OBM der Stadt Leipzig

Ein Teil der Kinder und Jugendlichen besuchte das „Vernetzungstreffen der Jugendparlamente“ – hier trafen 50 Jugendliche aus 16 Jugendparlamenten, Jugendräten etc. zusammen und diskutierten im World-Café über anstehende oder schon gelaufene Projekte und fanden Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede. Die anderen besuchten den Workshop „Migration und Asyl“ – auch hier wurde viel diskutiert. Der Konferenztag endete mit der Vorstellung verschiedener internationaler Projekte – anschließend noch ein Abendspaziergang durch Leipzig und dann zurück in die Jugendherberge.

Rund 300 Kinder und Jugendliche besuchten die Demokratiekonferenz
Rund 300 Kinder und Jugendliche besuchten die Demokratiekonferenz

Am zweiten Tag der Konferenz wurden die Workshops noch einmal vertieft. Parallel gab es auch für die Erwachsenen ein Austauschtreffen: „Vernetzung der pädagogischen Begleitungen“. Zum Schluss hatten noch einmal alle Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit sich auch die Ergebnisse der anderen Workshops anzuschauen und Nachfragen zu stellen. Gegen 16 Uhr endete die Veranstaltung.

Am Sonntag nahmen wir uns noch einmal Zeit für eine ausführliche Auswertung der Tage. Gemeinsam diskutierten wir, was gut war (neue Ideen, tolle Leute kennengelernt) oder was doof war (soooo früh aufstehen), um anschließend schon erste Ideen für das geplante MV-JuPa-Vernetzungstreffen in 2016 zu sammeln.

Auswertung der Demokratiekonferenz im Jugendring Leipzig
Auswertung der Demokratiekonferenz im Jugendring Leipzig

Insgesamt war es ein unglaublich tolles verlängertes Wochenende mit den Kindern und Jugendlichen – wir haben tolle neue Kontakte geknüpft, Ideen weitergesponnen und vor allem neue Energie gesammelt 🙂 Großartigst! Wir dürfen gespannt bleiben, wie es weitergeht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*