Abwanderung junger Menschen – was tun?

Logo Jugend-Demografie-Dialog

Hiermit lade ich euch herzlich zu einem interessanten Beteiligungsprojekt ein:

Es handelt sich um die Demografie-Werkstatt am 09.07. in Tribsees (zwischen Rostock und Greifswald).
Bei diesem Workshop werden wir uns mit dem demografischen Wandel im ländlichen Raum auseinandersetzen, also z.B. mit folgenden Themen:
– Abwanderung junger Menschen
– weniger Geburten
– mehr ältere Menschen

Dabei wird in einem ersten Schritt zum demografischen Wandel informiert und in einem zweiten Schritt sollen Handlungsansätze für die Region erarbeitet werden.
Besonders interessant ist, dass bei dieser Veranstaltung das Sozialministerium und das Bildungsministerium M-V vertreten sein werden. Auch die Beteiligungswerkstatt wird dabei sein.
Durchgeführt wird der Workshop von der Leuphana Universität Lüneburg.
Wer möchte, kann gerne an den weiteren Anschluss-Veranstaltungen (Vernetzungstreffen, Jugendkonferenz mit Bundespolitik etc.) teilnehmen. Die Ergebnisse sollen dann letztendlich in die Demografie-Strategie der Bundesregierung einfließen.

Zeit: Samstag, der 09.07.2016 von 10 bis 18 Uhr,
Ort: Gemeindesaal Tribsees, Papenstr. 9, 18465 Tribsees,
Fahrtkosten werden erstattet.

Anmeldung
Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann meldet euch bitte möglichst zeitnah per E-Mai bei mir an (r.uhlmann@ljrmv.de). Bitte nennt in der Mail folgende Informationen:
Name:
Adresse:
Alter:

Ich freue mich auf viele Rückmeldungen. Der Workshop wird bestimmt spannend und interessant!
Bei Fragen könnt ihr euch ebenfalls gerne an mich unter r.uhlmann@ljrmv.de wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*