beteiligung

Generationendialog in Krakow am See

Krakow am See ist seniorenfreundliche Kommune. Das ist toll, aber viele Krakower_innen wollen nicht nur eine Stadt für Senioren sein, sondern auch den Kindern und Jugendlichen etwas bieten. Was genau ihre Stadt kinder- und jugendfreundlicher macht und was die Stadt sowohl für die Älteren als auch für die Jungen attraktiv macht, dass haben jung und… Read more Generationendialog in Krakow am See

Anhörungsreihe „Jung sein in Mecklenburg-Vorpommern“ ist gestartet

Die Anhörungsreihe „Jung sein in Mecklenburg-Vorpommern“ ist mit dem ersten Termin am 17. Januar 2018 im neuen Plenarsaal in Schwerin gestartet. Abgeordnete des Sozialausschusses und aus den Fraktionen, deligierte Jugendliche und verschiedene Expert*innen tauschten sich zum Thema “Mitwirkung und Teilhabe von Jugendlichen” aus. Ich durfte für die Beteiligungswerkstatt als Expertin zu dem Thema sprechen. Eine… Read more Anhörungsreihe „Jung sein in Mecklenburg-Vorpommern“ ist gestartet

“Jugend fragt nach” 2017 und 2. Generationendialog MV

Vom 26. – 28. Juni 2017 war es wieder soweit: Bereits zum vierten Mal kamen ca. 35 junge Menschen aus ganz MV in den Landtag und fragten nach, wie es um die Ideen und Forderungen steht, die Jugendliche bei “Jugend im Landtag” 2016 in das Jugendregierungsprogramm geschrieben haben. Erstmalig waren zudem vier Jugendliche aus Polen… Read more “Jugend fragt nach” 2017 und 2. Generationendialog MV

“Jugend fragt nach” und Generationendialog – 2. Planungstreffen

Vielen ist sicher schon bekannt, dass im Sommer diesen Jahres wieder die Kooperationsveranstaltung “Jugend fragt nach” (Jfn17) von Landesjugendring und Landtag stattfinden wird – genau gesagt vom 26. bis 28. Juni. Direkt im Anschluss, am 29.06. wird darüber hinaus der 2. Generationendialog veranstaltet, bei dem der Landesseniorenbeirat weiterer Kooperationspartner ist. Um beide Veranstaltungen vorzubereiten, fand… Read more “Jugend fragt nach” und Generationendialog – 2. Planungstreffen

Treffen des BundesNetzwerks Kinder- und Jugendbeteiligung 2017 in Bremen

Am 17. und 18. März fand das alljährliche Treffen des BundesNetzwerks Kinder- und Jugendbeteiligung statt, diesmal in Bremen. Neben mir waren von der Beteiligungswerkstatt auch Katharina und Susi vertreten. Zudem trafen wir auch unsere ehemalige Kollegin Teresa und natürlich viele andere auf dem Gebiet aktive Menschen, mit denen man bereits zusammengearbeitet hat oder die man… Read more Treffen des BundesNetzwerks Kinder- und Jugendbeteiligung 2017 in Bremen

Workshop zu Beteiligungsorientierten Methoden in Dresden

Ende Januar durfte ich Kolleg*innen aus der Jugendarbeit in Dresden und Umgebung unterstützen mit einem Workshop zu „Beteiligungsorientierte Methoden in der Jugend(verbands)arbeit“. Wir sprachen über u.a. über Einstiege, Wups, Ideen- und Entscheidungsfindung. Es gab einen tollen Methodenaustausch und viele Tipps und Tricks zum Einsatz uns zur Strukturierung. Organisiert hatte den Workshop die Servicstelle Kinder- und… Read more Workshop zu Beteiligungsorientierten Methoden in Dresden

“Jugend fragt nach” – Erstes Planungstreffen

Im Juni diesen Jahres soll wieder “Jugend fragt nach”, die kleinere Schwesterveranstaltung von “Jugend im Landtag” stattfinden. Am Freitag, den 13.01. gab es dazu das erste Vorbereitungstreffen. Insgesamt zwölf Jugendliche machten sich dafür, trotz widriger Umstände wie Schneechaos und Schienenersatzverkehr, auf den Weg nach Schwerin in das Jugendhaus Dr. K. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging… Read more “Jugend fragt nach” – Erstes Planungstreffen

Geht digital auch in Beteiligungsprozessen?

Das Projekt jugend.beteiligen.jetzt des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR), der Deutschen Kinder und Jugendstiftung (DKJS) sowie der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. (IJAB) ist mir in 2016 auf mehreren Fachtagen und Netzwerktreffen ja schon über den Weg gelaufen. Ich wurde außerdem zum Konzeptionsworkshop Anfang Dezember in Berlin eingeladen. Dort besprachen wir in einer Runde… Read more Geht digital auch in Beteiligungsprozessen?

Disco up m Dörp

Die Jugendlichen im Amt Grabow haben sich am Montag, 10.10. wieder gemeinsam getroffen, um ihr Projekt “Disco up m Dörp” weiter zu planen. Zuvor hatte sich jedoch noch die Landtagsabgeordnete Jacqueline Bernhardt angekündigt: nach den erfolgreichen Diskussionen beim Jugendforum LUP am 7. und 8. Oktober wollte sie sich mit den Jugendlichen auch noch einmal intensiver… Read more Disco up m Dörp