Weiterbildung

Mehr Beteiligung braucht das Land – und Menschen, die es können!

Das erste Wochenende unserer Ausbildung für Moderator*innen für Kinder- und Jugendbeteiligung war erfolgreich gestartet am 30.06.2017. In Teterow in der Jugendbildungsstätte Bischoff-Theissing-Haus setzen sich sich die Teilnehmenden das ganze Wochenende mit den Grundlagen von Kinder- und Jugendbeteiligung auseinander. Als gefördertes Projekt vom Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg- Vorpommern sowie durch das Deutsche Kinderhilfswerk… Read more Mehr Beteiligung braucht das Land – und Menschen, die es können!

Weiterbildung zum/zur Beteiligungsmoderator_in in MV – Jetzt anmelden!

Der Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern e. V. bietet in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk e. V. eine Weiterbildung zur Moderatorin/zum Moderator für Kinder- und Jugendbeteiligung an. Sie wird gefördert vom Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg- Vorpommern sowie durch das Deutsche Kinderhilfswerk e. V. Die Weiterbildung vermittelt inhaltliche und methodische Kenntnisse und Fertigkeiten, die dazu befähigen,… Read more Weiterbildung zum/zur Beteiligungsmoderator_in in MV – Jetzt anmelden!

Mit dem Drachen träumen, planen, handeln und feiern.

Anfang November besuchte ich im Schloss Bröllin eine Weiterbildung zur Methode Dragon Dreaming. Entstanden war die Idee auf dem Netzwerktreffen Zukunftswerkstätten, bei dem Antonia Coffey uns schon die Methode vorgestellt hatte und wir darüber ins Gespräch kamen. Die lieben Menschen aus Bröllin haben sich dann um die Finanzierung gekümmert und schon war Antonia im November… Read more Mit dem Drachen träumen, planen, handeln und feiern.

Netzwerke besser nutzen

Im Rahmen des Programms „Beteiligung macht Zukunft“ des Landesjugendrings M-V  gab es im Mai eine Landeskonferenz in Rostock. Darauffolgend war die Idee in allen Landkreisen und kreisfreien Städten Regionalkonferenzen durchzuführen um die Akteur_innen vor Ort, die sich mit der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen beschäftigen besser zu vernetzen. Am 5. und 6. Oktober 2015 fanden… Read more Netzwerke besser nutzen

Ich hab da mal was vorbereitet.

Erklärfilme können einem die Welt erklären oder wie Haustierpflege funktioniert oder wie man Erklärfilme macht. Am besten lernt Mensch es ja aber, wenn es selbst getan wird. Also haben wir, Heike Wilhelm (Regionalbeauftragte für Medienbildung in Schwerin) und ich, bei der Sommerakademie des IQMV Lehrer_innen am 21. Juli 2015 dabei unterstützt selbst einen solchen anzufertigen.… Read more Ich hab da mal was vorbereitet.

Was Wale und Delfine mit Medienkompetenz zu tun haben…

Wenn Lehrer_innen sich ein Thema ausdenken sollen und dies in einen Lostopf tun, dann kommt z.B. das Thema „Wale und Delfine“ dabei heraus. So ist das passiert bei der Winterakademie 2015 am 04. Feburar. Lehrer_innen hatten sich zusammengefunden im Workshop „Ein Kompass! für unterrichtliches Neuland?“ von Dr. Ulrike Möller (Medienpädagogisches Zentrum, IQ M-V), Sabine Münch… Read more Was Wale und Delfine mit Medienkompetenz zu tun haben…

Ideen aufs Papier bringen

[kb] Am 19.01.15 hieß es beim Netzwerk für Demokratie und Courage an an die Stifte. Im Rahmen des Courage Colleges durfte ich interessierten Teamer_innen von Bildungsprojekten die Basics zu Visualisierungen und Sketchnotes vermitteln. Denn es ist eigentlich gar nicht so schwierig Figuren und Formen mit Leichtigkeit aufs Flipchartpapier zu bringen. Kontexte visualisieren zu können und… Read more Ideen aufs Papier bringen