Demokratielernen durch Kunst – “Mit uns wird´s bunt”

Am Freitag, den 22.11.2019 war der große Abschluss für das Projekt „Mit uns wird´s bunt“ im Hort der Heine Kids. 2018 ist der Hort in einen Neubau gezogen, der sowohl die Kinder als auch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen überzeugt. Außer dem Treppenhaus, dieses ist eher funktional gehalten und unterliegt strengen Brandschutzregeln. Damit aber auch das Treppenhaus nun seinen letzten Schliff bekommt, haben wir im Projekt in Zusammenarbeit mit der Kunstschule Ataraxia überlegt, wie wir die zwei Treppenhäuser des Hortes gemeinsam mit den Hortkindern umgestalten können. Über mehrere Wochen haben wird Ideen gesammelt, Bilder gefertigt und immer wieder mit allen Hortkindern Rücksprache über die Prozesse und anstehenden Entscheidungen gehalten. Dadurch konnten wir nicht nur das Treppenhaus verschönern, sondern auch erste Demokratieerfahrungen im Grundschulalter erleben. Unterstützt wurden wir vom Deutschen Kinderhilfswerk, mit dessen Fördergeldern wir  alle auf uns zukommenden Materialkosten abdecken konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*